END-OF-ARM–KONFIGURATION

Sie suchen nach der perfekten End-of-Arm Konfiguration für Ihre Roboter-Applikation? Sie möchten alles aus einer Hand? Dann haben Sie mit der Zimmer Group den perfekten Partner gefunden.

Es spiel keine Rolle, ob Sie nach einer Konfiguration für MRK-Anwendung an einem Leichtbauroboter, oder nach einer hochkomplexen Industrielösung suchen. Wir bieten Ihnen, als einer der weltweit führenden Anbieter, mit kompetenter Applikationsberatung vor Ort und einem der größten Komponenten-Portfolios weltweit, lösen wir jede Herausforderung. Ob im Bereich der Werkzeugmaschinen, Konsumgüter, Automotive oder jeder anderen Branche, wir sind Ihr Partner – schnell, präzise, flexibel.

Kontaktieren Sie uns.

Roboterflansch

Zur mechanischen Anbindung der Folgewerkzeuge. Die Energiezuführung für die am Roboterflansch verbauten Komponenten werden je nach Robotertyp intern oder extern geführt. Hierüber können sowohl Steuersignale als auch pneumatische, elektrische und hydraulische Medien weitergegeben werden.

Adapterplatte Roboterflansch – Multifunktionsebene

Adapterplatte zwischen spezifischem Roboterflansch und ISO-Teilkreis.

Multifunktionsebene

Multifunktionskomponenten mit ISO-Teilkreis zum Wechseln, Ausgleichen, Schützen und Durchführen. Für die Werkzeugwechsler sind zudem Energieelemente zur Signal- und Medienübertragung erhältlich.
Drehverteiler, Achsausgleiche, Kollisionsschutz, Winkelflansch, Werkzeugwechsler und Energieelemente

Adapterplatte Multifunktionsebene – Automatisierungskomponente

Adapterplatte zwischen ISO-Teilkreis und Automatisierungskomponente.

Automatisierungskomponenten

Diverse Ausprägungen von Automatisierungskomponenten mit und ohne