Greifer für Kurbelgehäuse

Herausforderung

In der verketteten Fertigungslinie für Zylinderblöcke eines Nutzfahrzeugherstellers sollten Werkzeugmaschinen automatisiert be- und entladen werden. Die besonderen Herausforderungen lagen im unterschiedlichen Gewicht der Zylinderblöcke und im Umorientieren der Werkstücke im Greifer.

Lösung

Als Lösung kamen eine verstärkte pneumatische Aufstellachse, zwei Standard-Großhubgreifer der Serie GH6400 sowie eine Servoschwenkbacke zum Einsatz, die zum Drehen der Werkstücke verwendet wurde.

Highlights und Technische Daten
  • IP40
  • Pneumatisch
  • Antrieb AC-Servomotor
  • Positionserhalt über Klemmelement
  • Schwenkwinkel einstellbar
Technische Daten
Antriebsartpneumatisch / elektrisch
Greifkraft max.3200 [N]
GreifkonzeptFormschluss
GreifsicherungKlemmung
Hub max.120 [mm]
IP KlasseIP40
Systemgewicht350 [kg]
Werkstückgewicht max.200 [kg]
Werkstücktemperatur max.80 [°C]