INDUSTRIELLE DÄMPFUNGSTECHNIK UND SOFT CLOSE PRODUKTE STEHEN FÜR INNOVATIONEN UND PIONIERGEIST DER KNOW-HOW FACTORY

Das Qualitätsverständnis der PowerStop-Industriestoßdämpfer steht seit über 20 Jahren mit der Einführung der High Energy für höchste Performance. Mit der zugrundeliegenden Optimierung konnte bewährtes nochmals gesteigert werden. So wird ein neuartiges Bio-Öl verwendet, welches mit einer H1-Zertifizierung im Lebensmittelbereich eingesetzt werden kann und sogar biologisch abbaubar ist. Höchster Korrosionsschutz wird durch die Verwendung von Edelstahl für Gehäuse und Kolbenstange erreicht. Weiterhin konnte ein neuer Festanschlag bei gleichzeitig erhöhter Führungslänge der Kolbenstange realisiert werden, was die bekannte Robustheit der PowerStop nochmals steigert. Abgerundet wird das Programm durch ein umfangreiches Zubehör-Angebot.

 


 

 

Stoßdämpfer schneller berechnen und auswählen. Ein leistungsstarkes Tool, das sehr schnell zu fundierten Auswahlentscheidungen führt und die Funktionen Berechnung, Auswahlhilfe sowie Konfigurator in sich vereint.

Komfortable Berechnung liefert schnelle Ergebnisse. Es kann zwischen einer Vielzahl von verschiedenen Lastfällen sehr einfach der passende Fall ausgewählt werden.

Übersichtliche Auswahlhilfe. In einer Tabelle wird für jeden Dämpfer die Energieaufnahme individuell berechnet und seine Auslastung angezeigt.

Verfeinerte Auswahl durch Filter. Über Filter können zusätzliche Randbedingungen angegeben werden.

Überzeugende Lösung, mobil verfügbar. Da das Berechnungsprogramm online zur Verfügung steht, muss keinerlei Software installiert werden.

 

Produktfinder-Stoßdämpfer   Downloads  Produktfinder-Softclose

weitere interessante Infos zu unseren Produkten finden Sie hier
Industriestoßdämpfer PowerStop

industriestossdämpfer Powerstop

SERien in der Übersicht

Mini Energy – Der Filigrane

Wenn es um die punktgenaue Dämpfung im Miniaturbereich geht, liefern die Mini Energy eine hohe Energieaufnahme. Auch im Zylinder verbaut für noch mehr Platzersparnis.

 

Produktvorteile

  • Höchste Performance in minimalem Bauraum
  • Integrierter Ölvolumenspeicher
  • Erhöhte Führungslänge

Standard Energy – Der Wirtschaftliche

Der Spitzenreiter unter den Standarddämpfern. Effiziente Dämpfung bei gängiger Energieaufnahme. Dies macht die Serie Standard Energy zum Preis-Leistungs-Sieger.

 

Produktvorteile

  • Preis-Leistungs-Sieger
  • Schwingungsarme Dämpfung dank Wendelnut
  • Geringe Stützkraft

High Energy – Der Leistungsstarke

Der High End Dämpfer für höchste Anforderungen. Dank der Wendelnut in Kombination mit der Druckhülse und dem Ölvolumenspeicher erreicht der High Energy marktübertreffende Zyklenzahlen bei extremen Energieaufnahmen. Dazu bei minimalem Platzbedarf.

 

Produktvorteile

  • Für höchste Anforderungen und Energieaufnahmen
  • Integrierter Ölvolumenspeicher
  • Gehärtete und geschliffene Führung
  • Marktübertreffende Zyklenzahlen

Adjustable Energy – Der Einstellbare

Kann High End übertroffen werden? Ja, mit der neuen einstellbaren Serie lassen sich die hohen Energieaufnahmen feinfühlig auf den gesamten Hub einstellen. Somit wird die Kraft reduziert und die Dämpfung nochmals sanfter.

 

Produktvorteile

  • Optimal einstellbare Dämpfung über den gesamten Hub
  • Reduzierte Stützkraft – geringere Belastung der Konstruktion
  • Für höchste Anforderungen und Energieaufnahmen
  • Gehärtete und geschliffene Führung
Strukturdämpfer BasicStop

Basicstop

  • Hochleistungskunststoff TPC: Hohe Robustheit und Resistenz gegen Medien* Kein Quellen, Verspröden oder Zersetzen des Werkstoffs wie bei Gummi* Großer Temperaturbereich
  • Hoher Dämpfungsanteil und hohe Energieaufnahme auf kleinstem Bauraum
  • Zuverlässiges Rückstellverhalten
  • Gesteigerte Lebensdauer gegenüber Gummipuffern
  • Geschwindigkeitsunabhängige Einsetzbarkeit
  • 100  % recyclebar aufgrund der thermoplastischen Eigenschaften

* Chemikalien- und Medienresistenz siehe Katalog Dämpfungstechnik

Strukturdämpfung

  • Die BasicStop Strukturdämpfer zeichnen sich durch den Hochleistungskunststoff TPC und ihre speziell entwickelte Form aus.
  • Erst durch eine spezielle Behandlung erhält der Strukturdämpfer seine einzigartigen Eigenschaften, auch bei widrigsten Bedingungen höchste Energien aufzunehmen und dabei gleichzeitig hohe Dämpfungsanteile zu erreichen.

Dämpfung vs. Federung

  • Herkömmliche Gummipuffer haben nur einen sehr kleinen Dämpfungsanteil und sind mehr Feder als Dämpfer. Bei deren Einsatz wird dem System kaum kinetische Energie entzogen, was wiederum zu Schäden an der Anlage führt.
  • An diesem Punkt setzen die Strukturdämpfer der Marke BasicStop durch Ihren hohen Dämpfungsanteil Maßstäbe im Bereich Werkstoffdämpfung.

Notstopp-Schutz in der Verfahrachse
eines Spindelreitstocks

Endlagendämpfung in den Linearachsen von Fertigungsmodulen der Firma ELHA

Dämpfung der Maschinentür in einem
Bearbeitungszentrum

DIE SERIEN IN DER ÜBERSICHT

Axial Standard

  • Bauweise: Axial
  • Härtegrade: 55D, 40D
  • Energieaufnahme pro Hub: 2 - 2951 Nm
  • Dämpfungsanteil: bis zu 75%

Axial Advanced

  • Bauweise: Axial
  • Härtegrade: 55D, 40D
  • Energieaufnahme pro Hub: 450 - 17810 Nm
  • Dämpfungsanteil: bis zu 65%

Radial Standard

  • Bauweise: Radial
  • Härtegrade: 55D, 40D
  • Energieaufnahme pro Hub: 1,2 - 427 Nm
  • Dämpfungsanteil: bis zu 60%