INNOVATION IN EINER BOX

startZ

Die Roboter-Starter-Box

startZ stellt eine der einfachsten Möglichkeiten dar, um aus einer Idee für eine Roboteranwendung innerhalb kürzester Zeit Realität werden zu lassen. In einer Box befinden sich alle dafür notwendigen Komponenten. Vom Greifer über das Kommunikationsmodul inklusive intuitiver Bediensoftware bis hin zum Werkzeug – alles integriert.

IHRE VORTEILE

  • Alle Komponenten anschlussfertig in einer Box
  • Intuitive Einrichtsoftware guideZ
  • Herstellerspezifische Comfort App zur Ansteuerung des Greifers via dem Roboterbedienteil
  • Befestigungsmaterial inklusive
  • Einschließlich benötigter Montagewerkzeuge

1 Greifer
Das zentrale Element zwischen Werkstück und Roboter. Inklusive Universal-Greiffinger um einen reibungslosen Ersteinsatz zu gewährleisten.

2 Kommunikationsmodul
Die Schnittstelle zwischen Robotercontroller und Endeffektor mit intuitiver Software zur Greifparameter-Einrichtung.

3 Comfort App
Die App zur Ansteuerung des Greifers aus dem Roboterbedienteil heraus. Die komfortable Lösung für den Einrichtbetrieb sowie Automatikmodus.

4 Werkzeug
Sämtliches Zubehör wie Werkzeug und Befestigungsmaterial integriert.

5 Verbindungselemente
Alle für den Betrieb und zum Einrichten der Anlage benötigten Verbindungselemente enthalten.
 

Softwarebausteine

guideZ ist ein Wizard für die schnelle und extrem einfache Inbetriebnahme von Komponenten. Es ermöglicht die benutzergeführte Implementierung und Inbetriebnahme für wirklich Jedermann. Dabei ist ein Umschalten zwischen guideZ-, expertZ- und monitorZ-Modus mit ein und demselben Software-Modul möglich.

expertZ ist das Software-Tool für alle Greifexperten. Hiermit lassen sich die via guideZ definierten Greifparameter optional für die jeweilige Anwendung perfektionieren. monitorZ erlaubt es im laufenden Betrieb die Zustände der Greifeinheit auf einen Blick zu überwachen.  Greifpositionen, Betriebszustände – alles direkt auf einem Bildschirm um die Anlagenverfügbarkeit auf maximalen Niveau zu garantieren.

Comfort App

Die auf den Roboterhersteller abgestimmte Comfort App ermöglicht das Ansteuern und Betreiben des Greifers bequem und direkt über das jeweilige Roboterbedienteil. Einfachster Einrichtbetrieb sowie alle notwendigen Befehle für einen reibungslosen Automatikmodus.

Topologie

Das anschlussfertige Kommunikationsmodul SCM wird im Robotercontroller platziert und mittels dem anschlussfertigen Kabel mit dem Controller verbunden. Der jeweilige Greifer kann nun via externem oder internem Roboterkabel verbunden werden. Das Einlernen der Greifparameter erfolgt mittels einem handelsüblichen PC. Die dafür aufgebaute temporäre Netzwerkverbindung wird nach dem Einrichten nicht weiter benötigt. Der Greifer kann dann via dem Roboterbedienteil und der darauf installierten Zimmer Comfort App genutzt werden.