Serie DAL

3-Backen-Zentrischgreifer
Serie GD1700

"Der Dichte"

  • Geeignet für den Einsatz unter widrigsten Bedingungen
    Die abgedichtete Vierkantführung garantiert Ihnen Prozesssicherheit auch unter widrigsten Bedingungen
  • Hohe Momentenbelastung
    Die Vierkantführung sorgt in Ihrer Anwendung für ein Höchstmaß an Robustheit
  • Vielfalt in den Versionen
    Korrosionsgeschützt, temperaturbeständig oder reinraumtauglich für den flexiblen Einsatz
Baugröße: GD1704
Baugröße: GD1706
Baugröße: GD1708
Baugröße: GD1710
Baugröße: GD1712
Baugröße: GD1716
Baugröße: GD1720
Bestell-Nr.
GD1720N-B
  1. dichte und präzise Vierkantführung für schmutzige Umgebung
    Hohe Kräfte- und Momentenaufnahme
  2. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  3. Zwangsgeführtes Keilhakengetriebe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken hohe Kraftübertragung
  4. Integrierte Greifkraftsicherung
    im Zylinderraum eingesetzte Feder als Energiespeicher optional in Ausführung C und O
  5. Permanentmagnet
    bis GD1708-B im Kolbenraum als Signalgeber für die Magnetfeldsensorik verbaut
  6. Energiezuführung
    von mehreren Seiten möglich
  7. Antrieb
    doppeltwirkender Pneumatikzylinder
  8. Abnehmbare Zentrierhülse
    schnelle und kostengünstige Positionierung der Greifbacken


Serie

3-Backen-Zentrischgreifer
Serie GED1300

"Der Robuste"

  • Bewährte T-Nutenführung
    Diese etablierte und bewährte Führungstechnik steht wie keine andere für höchste Prozesssicherheit
  • Integrierte Positionsabfrage
    Über den Motorstrom können Sie den Zustand des Greifers sicher über Ihre Steuerung erfassen
  • Einfachste Ansteuerung
    Die mitgelieferte Steuereinheit steuern Sie einfach über Plus und Minus an, während Sie die Greifkraft optional über ein Potentiometer anpassen
Baugröße: GED1302
Bestell-Nr.
GED1302
Baugröße: GED1306
Bestell-Nr.
GED1306C
GED1306O
  1. abnehmbare Zentrierhülse
    schnelle und kostengünstige Positionierung der Greifbacken
  2. Greiferbacke
    gehärteter Stahl Aufnahme der individuellen Greifbacke
  3. zwangsgeführte Kurvenscheibe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken hohe Kraftübertragung Eilhub und Krafthub bei Version mit 6 mm Hub pro Backe
  4. Antrieb
    Elektrogetriebemotor 24 VDC Energiespeicher
  5. Führung
    präzise T-Nutenführung für hohe Kräfte- und Momentenaufnahme
  6. Positionsabfrage
    am Hubende gemessen über den Stromanstieg am Motor
  7. Energiezuführung
    standardisierte Schnittstelle M8 Rundsteckverbindung Signalsteuerleitung (nur Kabel ohne Diode verwenden)
  8. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung

3-Backen-Zentrischgreifer
Serie GED1500

"Der Dichte"

  • IP64
    Die abgedichtete Rundführung garantiert Ihnen Prozesssicherheit auch unter widrigsten Bedingungen
  • Integrierte Positionsabfrage
    Über den Motorstrom können Sie den Zustand des Greifers sicher über Ihre Steuerung erfassen
  • Einfachste Ansteuerung
    Die mitgelieferte Steuereinheit steuern Sie einfach über Plus und Minus an, während Sie die Greifkraft optional über ein Potentiometer anpassen
Baugröße: GED1502
Bestell-Nr.
GED1502
Baugröße: GED1506
Bestell-Nr.
GED1506C
GED1506O
  1. abnehmbare Zentrierhülse
    schnelle und kostengünstige Positionierung der Greifbacken
  2. Greiferbacke
    gehärteter Stahl Aufnahme der individuellen Greifbacke
  3. zwangsgeführte Kurvenscheibe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken hohe Kraftübertragung Eilhub und Krafthub bei Version mit 6 mm Hub pro Backe
  4. Antrieb
    Elektrogetriebemotor 24 VDC Energiespeicher
  5. Führung
    abgedichtete Rundführung für widrige Umgebungseinflüsse
  6. Positionsabfrage
    am Hubende gemessen über den Stromanstieg am Motor
  7. Energiezuführung
    standardisierte Schnittstelle M8 Rundsteckverbindung Signalsteuerleitung (nur Kabel ohne Diode verwenden)
  8. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung

2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub
Serie GEH6000

"Der Leistungsstarke"

  • 60% leistungsstärker als Vergleichsprodukte
    Die Gewichts- und Kraftoptimierung senkt die Kosten Ihrer Anwendung, da alle Komponenten kleiner dimensioniert werden können
  • Servoantrieb
    Positions-, Geschwindigkeits- oder Kraftregelung in Kombination mit einer mechanischen Selbsthemmung garantieren Ihnen höchste Funktionalität
  • Multibus
    Seien Sie flexibel: Ob CANopen, DeviceNet oder PROFIBUS - Sie entscheiden, was mit Ihrem System am besten harmoniert
Baugröße: GEH6030
Bestell-Nr.
GEH6030
Baugröße: GEH6060
Bestell-Nr.
GEH6060
Baugröße: GEH6140
Bestell-Nr.
GEH6140
Baugröße: GEH6180
Bestell-Nr.
GEH6180
  1. präzise T-Nutenführung
    Hohe Kräfte- und Momentenaufnahme
  2. Antrieb
    DC-Motor mit Encoder
  3. Ritzel-Zahnstangengetriebe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken hohe Kraftübertragung
  4. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  5. Schrägzahnrad-Schneckengetriebe
    Selbsthemmung bei Stromabfall
  6. Abnehmbare Zentrierhülse
    schnelle und kostengünstige Positionierung der Greifbacken
  7. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  8. Energiezuführung
    standardisierter Anschlussstecker

2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub
Serie GEH6000IL

"Der Leistungsstärkste"

  • 5 Mio. wartungsfreie Zyklen
  • Integrierte Abfrage über IO-Link
  • Servoantrieb mit integriertem Controller
    Bürstenlose Antriebstechnik und Positions-, Geschwindigkeits- oder Kraftreglung garantieren Ihnen höchste Funktionalität
  • IO-Link on board
    Die zukunftssichere, Hotplug-fähige Ansteuerung bietet Ihnen neben der ungeschirmten Einkabellösung eine Vielzahl von Verfahrprofilen zur einfachen Implementierung in Ihre Steuerung
  • Sanft und stark
    Kraftversion -03 für das Handling von schweren Werkstücken mit mechanischer Selbsthemmung und Version -31 für das feinfühlige Greifen von empfindlichen Teilen
Baugröße: GEH6060IL
Bestell-Nr.
GEH6060IL-03-A
Baugröße: GEH6140IL
Bestell-Nr.
GEH6140IL-03-A
Baugröße: GEH6180IL
Bestell-Nr.
GEH6180IL-03-A
  1. präzise T-Nutenführung
    Hohe Kräfte- und Momentenaufnahme
  2. Antrieb
    bürstenloser DC Servomotor
  3. Ritzel-Zahnstangengetriebe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken hohe Kraftübertragung
  4. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  5. Schrägzahnrad-Schneckengetriebe
    Selbsthemmung bei Stromabfall (nur bei Version -03)
  6. Abnehmbare Zentrierhülse
    schnelle und kostengünstige Positionierung der Greifbacken
  7. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  8. Energiezuführung
    standardisierter Anschlussstecker

Nadelgreifer
Serie GEN9100

  • Plug and Play
    Reduzieren Sie Ihren Montage- und Programmieraufwand auf ein Minimum durch die integrierte Steuerung und die 2-Positions-Abfrage
  • Energieersparnis durch Impulsansteuerung
    Nur beim Aus- und Einfahren der Nadeln müssen Sie kurz bestromen, während des Werkstücktransports wird keine Energie benötigt
  • Stufenlose Hubeinstellung
    Über eine Skala wird der Nadelhub angezeigt, den Sie stufenlos an Ihre Anwendung anpassen können
Baugröße: GEN9102
Bestell-Nr.
GEN9102
  1. Energiezuführung
    standardisierte Schnittstelle M12 Rundsteckverbinder
  2. Antrieb
    über Topfmagnet und Spulenkörper nach dem Tauchspulenprinzip Stromverbrauch nur bei Impuls <25 ms
  3. Positionsabfrage
    integrierter Hallsensor 2 Positionen abfragbar
  4. Zustandskontrolle
    optische Positionsanzeige über LED´s Nadeln eingefahren, Nadeln ausgefahren
  5. Hubeinstellung
    stufenlos einstellbar über Skala ablesbar
  6. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  7. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  8. ausfahrende Nadeln
    greifen mittels Einstich

2-Backen-Parallelgreifer
Serie GEP1400

"Der Robuste"

  • Bewährte T-Nutenführung
    Diese etablierte und bewährte Führungstechnik steht wie keine andere für höchste Prozesssicherheit
  • Integrierte Positionsabfrage
    Über den Motorstrom können Sie den Zustand des Greifers sicher über Ihre Steuerung erfassen
  • Einfachste Ansteuerung
    Die mitgelieferte Steuereinheit steuern Sie einfach über Plus und Minus an, während Sie die Greifkraft optional über ein Potentiometer anpassen
Baugröße: GEP1402
Bestell-Nr.
GEP1402
Baugröße: GEP1406
Bestell-Nr.
GEP1406C
GEP1406O
  1. Abnehmbare Zentrierhülse
    schnelle und kostengünstige Positionierung der Greifbacken
  2. zwangsgeführte Kurvenscheibe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken hohe Kraftübertragung Eilhub und Krafthub bei Version mit 6 mm Hub pro Backe
  3. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  4. Greiferbacke
    gehärteter Stahl Aufnahme der individuellen Greifbacke
  5. Führung
    präzise T-Nutenführung für hohe Kräfte- und Momentenaufnahme
  6. Antrieb
    Elektrogetriebemotor 24 VDC
  7. Positionsabfrage
    am Hubende gemessen über den Stromanstieg am Motor
  8. Energiezuführung
    standardisierte Schnittstelle M8 Rundsteckverbinder Signalsteuerleitung (nur Kabel ohne Diode verwenden)

2-Backen-Parallelgreifer
Serie GEP1600

"Der Dichte"

  • IP64
    Die abgedichtete Rundführung garantiert Ihnen Prozesssicherheit auch unter widrigsten Bedingungen
  • Integrierte Positionsabfrage
    Über den Motorstrom können Sie den Zustand des Greifers sicher über Ihre Steuerung erfassen
  • Einfachste Ansteuerung
    Die mitgelieferte Steuereinheit steuern Sie einfach über Plus und Minus an, während Sie die Greifkraft optional über ein Potentiometer anpassen
Baugröße: GEP1602
Bestell-Nr.
GEP1602
Baugröße: GEP1606
Bestell-Nr.
GEP1606C
GEP1606O
  1. Abnehmbare Zentrierhülse
    schnelle und kostengünstige Positionierung der Greifbacken
  2. zwangsgeführte Kurvenscheibe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken hohe Kraftübertragung Eilhub und Krafthub bei Version mit 6 mm Hub pro Backe
  3. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  4. Greiferbacke
    gehärteter Stahl Aufnahme der individuellen Greifbacke
  5. Führung
    abgedichtete Rundführung für widrige Umgebungseinflüsse
  6. Antrieb
    Elektrogetriebemotor 24 VDC
  7. Positionsabfrage
    am Hubende gemessen über den Stromanstieg am Motor
  8. Energiezuführung
    standardisierte Schnittstelle M8 Rundsteckverbinder Signalsteuerleitung (nur Kabel ohne Diode verwenden)

2-Backen-Parallelgreifer
Serie GEP2000

"Der elektrisch Kompakte"

  • Größter Hub bei kleinem Bauraum
    Benötigen Sie einen großen Hub, weil Sie formschlüssig Greifen oder ein großes Teilespektrum fahren, aber der Bauraum und die Traglast in Ihrer Applikation ist beschränkt? Dann ist dieser Greifer Ihre erste Wahl!
  • Einfachste Ansteuerung
    Ob Sie den Greifer wie ein Ventil über I/O Ports ansteuern oder die Version mit IO-Link bevorzugen ist Ihre Wahl. Eins vereint sie, beide Versionen sind einfach in Ihre Steuerung zu integrieren.
  • Positionierbarkeit über IO-Link
    Erlaubt es Ihnen die Greiferbacken der Variante IL-03 und IL-43 zu positionieren. So lässt sich der Hub ganz flexibel an das Werkstück anpassen, was im Prozess zu einer Zeitersparnis und einer Vermeidung von Störkonturen führt.
Baugröße: GEP2006
Baugröße: GEP2010
Baugröße: GEP2013
Baugröße: GEP2016
  1. Ansteuerung
    über I/O Ports (IO) oder über IO-Link (IL)
  2. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  3. BLDC Motor
    verschleißarmer bürstenloser Gleichstrommotor
  4. Schrägzahnrad-Schneckengetriebe
    Selbsthemmung bei Stromabfall
  5. Synchronisation
    über Ritzel und Zahnstange
  6. Positionsabfrage
    Permanentmagnet zur direkten Abfrage der Backenbewegung über Magnetfeldsensoren
  7. Greiferbacke
    Aufnahme der individuellen Greifbacke
  8. Abnehmbare Zentrierhülse
    schnelle und kostengünstige Positionierung der Greifbacken

2-Backen-Parallelgreifer
Serie GEP9000

"Der Schnellste"

  • Plug and Play
  • 250 Zyklen pro Minute
  • Störungsfreier Dauereinsatz
Baugröße: GEP9002
Baugröße: GEP9004
  1. Energiezuführung
    standardisierte Schnittstelle M12 Rundsteckverbinder
  2. Antrieb
    über Topfmagnet und Spulenkörper nach dem Tauchspulenprinzip Stromverbrauch nur bei Öffnungs- und Schließimpuls (Impuls < 25ms)
  3. Positionsabfrage
    integrierter Hallsensor 3 Positionen abfragbar
  4. Zustandskontrolle
    optische Positionsanzeige über LED´s Greifer geöffnet, Greifer geschlossen und Teil vorhanden
  5. Zwangsgeführtes Keilhakengetriebe
    mechanische Selbsthemmung in der Endlage
  6. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  7. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  8. Greiferbacke
    aus hochfestem, hartanodisiertem Aluminium abnehmbare Zentrierhülsen zur Aufnahme der individuellen Greifbacken

Greifer für besondere Aufgaben
Serie GFP

  1. dichte und präzise Vierkantflachführung
    hohe Kräfte- und Momentenaufnahme
  2. zwangsgeführtes Keilhakengetriebe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken hohe Kraftübertragung
  3. abnehmbare Zentrierhülse
    schnelle und kostengünstige Positionierung der Greifbacken
  4. Einstellring
    Regulierung der Greifkraft
  5. robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  6. Antrieb
    einfachwirkender Zylinder mit Federrückstellung Öffnungshub über Kühlmittel-Versorgung der Werkzeugmaschine Schließhub über integrierte Feder
  7. Werkzeugaufnahme
    genormt HSK-A, VDI, Capto - weitere auf Anfrage
  8. Kühlmittelzuführung
    über Werkzeugmaschine

2-Backen-Winkelgreifer
Serie GG1000

"Der Starke"

  • Hohe Greifkraft
    Durch die hohe Greifkraft können Sie selbst schwerste Werkstücke sicher handhaben
  • Hohe Momentenbelastung
    Das großzügig dimensionierte Winkelgetriebe sorgt in Ihrer Anwendung für ein Höchstmaß an Robustheit
  • Störungsfreier Dauereinsatz
    Unsere kompromisslose Qualität „Made in Germany“ garantiert Ihnen bis zu 10 Mio. Zyklen ohne Wartung
Baugröße: GG1065
Baugröße: GG1085
Baugröße: GG1110
Baugröße: GG1140
  1. Schaltnocke und Klemmbock
    zur Positionsabfrage
  2. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  3. Abfragenut
    Nut zur Positionierung der Magentfeldsensoren
  4. Permanentmagnet
    Signalgeber für die Magnetfeldsensorik
  5. Zwangsgeführtes Hebelgetriebe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken
  6. Integrierte Greifkraftsicherung
    im Zylinderraum eingesetzte Feder als Energiespeicher
  7. Antrieb
    doppeltwirkender Pneumatikzylinder
  8. Abnehmbare Zentrierhülse
    schnelle und kostengünstige Positionierung der Greifbacken

2-Backen-Radialgreifer
Serie GG4000

  • zur Aufnahme von Induktiven Sensoren
Baugröße: GG4032
Bestell-Nr.
GG4032NC
GG4032SC
Baugröße: GG4040
Bestell-Nr.
GG4040NC
GG4040SC
Baugröße: GG4049
Bestell-Nr.
GG4049NC
GG4049SC
Baugröße: GG4058
Bestell-Nr.
GG4058NC
GG4058SC
Baugröße: GG4072
Bestell-Nr.
GG4072NC
GG4072SC
Baugröße: GG4084
Bestell-Nr.
GG4084NC
GG4084SC
  1. Hubeinstellschraube
    stufenlos einstellbarer Öffnungshub
  2. Abnehmbare Zentrierhülse
    Aufnahme der individuellen Greifbacke
  3. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  4. Abfragenut
    Befestigung und Positionierung der Magnetfeldsensoren
  5. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  6. Integrierte Greifkraftsicherung
    im Zylinderraum eingesetzte Feder als Energiespeicher
  7. Positionsabfrage
    Permanentmagnet zur direkten Abfrage der Kolbenbewegung
  8. Klemmbock
    Aufnahme für induktiven Näherungsschalter
  9. abgedichteter Drehpunkt
    für den Einsatz unter extremen Bedingungen

2-Backen-Winkelgreifer
Serie GM

"Der Individuelle"

  • Bewährte Technik
    Die seit mehr als 20 Jahren bewährte Zuverlässigkeit garantieren Ihnen eine störungsfreie Produktion
  • Bearbeitbare Greifbacken montiert
    In kürzester Zeit zu Ihrer individuell gestalteten Greifbacke durch Bearbeitung im verbauten Zustand
  • Variable Greifrichtung
    Mit wenigen Handgriffen können Sie den einfachwirkenden Zylinder nach Bedarf zum Öffner oder Schließer umbauen
Baugröße: GM10
Bestell-Nr.
GM10
Baugröße: GM16
Bestell-Nr.
GM16
GM16D
Baugröße: GM22
Bestell-Nr.
GM22D
  1. Befestigung und Positionierung
  2. robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  3. Energiezuführung
  4. Antrieb
    einfach oder (je nach Ausführung) doppelwirkender Pneumatikzylinder
  5. integrierte Feder
    im Zylinderraum eingesetzte Feder als Energiespeicher (bei einfachwirkendem Zylinder zur Rückstellung)
  6. zwangsgeführtes Hebelgetriebe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken
  7. Greiferbacke
    direkt bearbeitbar
  8. Blech (GM10)
    ermöglicht Parallelstellen der Backen für Nachbearbeitung

2-Backen-Parallelgreifer
Serie GP

"Der Dauerläufer"

  • Bewährte Technik
    Die seit mehr als 20 Jahren bewährte Zuverlässigkeit garantiert Ihnen eine störungsfreie Produktion
  • Sehr kurze Zykluszeiten
    Reibungsarme Rundführungen ermöglichen sehr kurze Zyklenzeiten und somit einen hohen Teileausstoß Ihrer Anlage
  • Störungsfreier Dauereinsatz
    Unsere kompromisslose Qualität „Made in Germany“ garantiert Ihnen bis zu 10 Mio. Zyklen ohne Wartung
Baugröße: GP100
  1. Zwangsgeführtes Keilhakengetriebe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken hohe Kraftübertragung
  2. einstellbare Schaltnocke
    zur Positionsabfrage
  3. Greiferbacke
    Aufnahme der individuellen Greifbacke
  4. Rundführung
    Aufnahme von Kräften und Momenten
  5. Klemmbock
    Aufnahme für induktiven Näherungsschalter
  6. Antrieb
    doppeltwirkender Pneumatikzylinder
  7. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  8. Abfragenut
    Befestigung und Positionierung der Magnetfeldsensoren

2-Backen-Parallelgreifer
Serie GP100

"Der Präzise"

  • 20% längere Greifbacken als Vergleichsprodukte
    Spielarme Kugelführung, geführt in einem Stahlgehäuse, für maximale Präzision
  • Nahezu konstante Greifkraft bei unterschiedlichen Greifbackenlängen
    Ermöglicht es, mit nur einem Greifer eine hohe Variantenvielfat abzudecken
  • Störungsfreier Dauereinsatz
    Unsere kompromisslose Qualität „Made in Germany“ garantiert Ihnen bis zu 10 Mio. Zyklen ohne Wartung
Baugröße: GP103
Bestell-Nr.
GP103
Baugröße: GP104
Bestell-Nr.
GP104
Baugröße: GP105
Bestell-Nr.
GP105
Baugröße: GP110
Bestell-Nr.
GP110
Baugröße: GP115
Bestell-Nr.
GP115
  1. Greiferbacke
    Aufnahme der individuellen Greifbacke
  2. Zwangsgeführtes Keilhakengetriebe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken hohe Kraftübertragung
  3. Kugelführung
    leichtgängige Führung durch Rollreibung annähernd gleichbleibende Kraft bei unterschiedlichen Greifbackenlängen
  4. Abnehmbare Zentrierhülse
    schnelle und kostengünstige Positionierung der Greifbacken
  5. Klemmbock
    Aufnahme für induktiven Näherungsschalter
  6. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  7. Antrieb
    doppeltwirkender Pneumatikzylinder
  8. Energiezuführung
    von mehreren Seiten möglich

2-Backen-Parallelgreifer
Serie GP1800

"Der Dichte"

  • Geeignet für den Einsatz unter widrigsten Bedingungen
    Die abgedichtete Vierkantführung garantiert Ihnen Prozesssicherheit auch unter widrigsten Bedingungen
  • Hohe Momentenbelastung
    Die überlappende Vierkantführung sorgt in Ihrer Anwendung für ein Höchstmaß an Robustheit
  • Vielfalt in den Versionen
    Korrosionsgeschützt, temperaturbeständig oder reinraumtauglich für den flexiblen Einsatz
Baugröße: GP1803
Baugröße: GP1804
Baugröße: GP1806
Baugröße: GP1808
Baugröße: GP1810
Baugröße: GP1812
Baugröße: GP1816
Baugröße: GP1820
Baugröße: GP1830
  1. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  2. Permanentmagnet
    als Signalgeber im Kolbenraum eingebaut
  3. Zwangsgeführtes Keilhakengetriebe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken hohe Kraftübertragung
  4. dichte und präzise Vierkantflachführung
    Hohe Kräfte- und Momentenaufnahme
  5. Energiezuführung
    von mehreren Seiten möglich
  6. Antrieb
    doppeltwirkender Pneumatikzylinder
  7. Abnehmbare Zentrierhülse
    schnelles und kostengünstiges Wechseln der Greifbacken
  8. Integrierte Greifkraftsicherung
    im Zylinderraum eingesetzte Feder als Energiespeicher, optional in Ausführung C und O

2-Backen-Parallelgreifer
Serie GP400X

"Der Robuste"

  • 30% mehr Führung als bei der Serie GP400
    Eingeschliffene und überlappende Greiferbacken bedeuten ein Optimum an Prozesssicherheit
  • 20% höhere Momentenbelastung als bei der Serie GP400
    FEM-optimierte T-Nutenführungen sorgen für ein Höchstmaß an Robustheit
  • Störungsfreier Dauereinsatz
    Unsere kompromisslose Qualität „Made in Germany“ garantiert Ihnen bis zu 10 Mio. Zyklen ohne Wartung
  1. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  2. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  3. Energiezuführung
    von mehreren Seiten möglich
  4. überlappende Führung
    für maximale Kräfte- und Momentenaufnahme
  5. Abfragenut
    Befestigung und Positionierung der Magnetfeldsensoren
  6. Zwangsgeführtes Keilhakengetriebe
    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken
  7. Integrierte Greifkraftsicherung
    im Zylinderraum eingesetzte Feder als Energiespeicher
  8. Positionsabfrage
    Permanentmagnet zur direkten Abfrage der Kolbenbewegung
  9. Klemmbock
    Aufnahme für induktiven Näherungsschalter (10)

2-Backen-Parallelgreifer
Serie GPP1000

"Der Kostengünstige"

  • Parallelgreifer mit unschlagbarem Preis  -  Leistungsverhältnis
  • Inklusive Greifbackensatz und Befestigungsmaterial
  • Selbst konfigurierbar auf Feder öffnend oder schließend
  • Eine Baugröße drei Hübe 4, 8 und 16 mm pro Backe
  • Greifkraft 100 N
  • Lebensdauer bis zu 2 Mio. Zyklen
Baugröße: GPP1104
Bestell-Nr.
GPP1104CO-00-A
Baugröße: GPP1108
Bestell-Nr.
GPP1108CO-00-A
Baugröße: GPP1116
Bestell-Nr.
GPP1116CO-00-A
  1. Synchronisation
    über Ritzel und Zahnstange
  2. Zwischenbacken
    incl. Befestigungsmaterial im Lieferumfang enthalten
  3. integrierte Abfragenut
    Befestigung und Positionierung der Magnetfeldsensoren
  4. Leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  5. Einfachwirkender Pneumatikzylinder
    Rückstellung über Feder
  6. Backen-Mitnahme-Schraube
    zur Änderung der Wirkrichtung des Greifers
  7. Energiezuführung
    von mehreren Seiten möglich
  8. Greiferbacke
    zur Anbindung der Zwischenbacke oder einer individuellen Greifbacke über Zentrierhülsen

2-Backen-Winkelgreifer
Serie GZ

"Der Bewährte"

  • Bewährte Technik
    Die seit mehr als 20 Jahren bewährte Zuverlässigkeit garantiert Ihnen eine störungsfreie Produktion
  • Bearbeitbare Greifbacken montiert
    Durch die Bearbeitung der mitgelieferten Greifbacken kommen Sie in kürzester Zeit zu Ihrer individuell gestalteten Greifbacke
  • Stufenlose Hubeinstellung
    Stellen Sie sich Ihren individuellen Hub ein - greifbackenunabhängig!
Baugröße: GZ11-18E
Bestell-Nr.
GZ11-18E
Baugröße: GZ18-23D
Bestell-Nr.
GZ18-23D
Baugröße: GZ25-35D
Bestell-Nr.
GZ25-35D
Baugröße: GZ25-35E
Bestell-Nr.
GZ25-35E
Baugröße: GZ55-65D
Bestell-Nr.
GZ55-65D
Baugröße: GZ8-16D
Bestell-Nr.
GZ8-16D
Baugröße: GZ8-16E
Bestell-Nr.
GZ8-16E
  1. einstellbare Schaltnocke
    direkte Abfrage der Greifbackenbewegung
  2. Befestigung Klemmbock
    für induktiven Näherungsschalter
  3. Greiferbacke aus Stahl (C45K)
    individuelle Nachbearbeitung härtbar
  4. Einstellschraube
    stufenlos einstellbarer Öffnungshub feststellen der Greiferbacke zur exakten Justierung des Werkstückes
  5. Antrieb
    Direktantrieb über Plungerkolben
  6. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  7. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  8. Integrierte Greifkraftsicherung
    im Zylinderraum eingesetzte Feder als Energiespeicher (ab GZ18-23D bis GZ55-65D)

Magnetgreifer
Serie HEM1000

  • Plug and Play
    Reduzieren Sie durch die Einkabellösung und die einfache Ansteuerung über Plus und Minus Ihren Montageaufwand auf ein Minimum
  • Energieersparnis durch Impulsansteuerung
    Nur beim Lösen des Werkstückes müssen Sie kurz bestromen, während des Werkstücktransports wird keine Energie benötigt
  • Sicherer Halt bei NOT AUS
    Im stromlosen Zustand sorgt der Magnet für volle Haftkraft und verhindert so den Verlust Ihres Werkstückes bei Spannungsabfall
Baugröße: HEM1030
Bestell-Nr.
HEM1030NC
Baugröße: HEM1042
Bestell-Nr.
HEM1042NC
Baugröße: HEM1062
Bestell-Nr.
HEM1062NC
Baugröße: HEM1080
Bestell-Nr.
HEM1080NC
  1. Befestigung und Positionierung
    mittels Passscheibe und Gewinde
  2. Energiezuführung
    standardisierte Schnittstelle M8 Rundsteckverbinder
  3. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  4. Haftmagnet
    mit elektrischer Abschaltung

2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub
Serie

Schwenkbacken
Serie SBZ

"Die Überlegene"

  • Stoßdämpfer mit Wendelnuttechnologie
    Durch die überlegene Endlagendämpfung können Sie mehr Masse in kürzester Zeit schwenken und erhöhen somit den Teileaustoß Ihrer Maschine
  • Kraftübertragung über Zahnradsatz
    Die robusten Zahnräder stehen für Präzision, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit und garantieren Ihnen einen reibungslosen Betrieb
  • Störungsfreier Dauereinsatz
    Unsere kompromisslose Qualität „Made in Germany“ garantiert Ihnen bis zu 10 Mio. Zyklen ohne Wartung
Baugröße: SB100
Baugröße: SB150
Baugröße: SB190
Baugröße: SB50
Baugröße: SB74
  1. zweifach gelagerte Abtriebswelle
    Hohe Kräfte- und Momentenaufnahme
  2. Abtriebsflansch
    groß dimensionierter Abtriebsflansch mit Endanschlag und großer Mittenbohrung (ab SB150)
  3. Kraftübertragung
    stabiler Zahnradsatz präzise, zuverlässig, langlebig
  4. Positionsabfrage
    Abfrage der Endlagen 0° und 90° (bzw. 180°) über induktive Näherungsschalter einstellbar an verdrehbarer Schaltnocke
  5. Antrieb
    doppeltwirkender Pneumatikzylinder
  6. Drosselverschraubung
    zur Geschwindigkeitsregulierung (im Lieferumfang enthalten)
  7. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  8. integrierte und patentierte Stoßdämpfer
    einstellbare Endlagendämpfung

Vereinzeler
Serie VEE9200

  • 250 Zyklen pro Minute
    Wenn's mal schneller gehen soll, dann führt an dieser Einheit nichts vorbei: Damit erhöhen Sie Ihren Teileausstoß und senken Ihre Stückkosten!
  • Energieersparnis durch Impulsansteuerung
    Nur beim Aus- und Einfahren des Stößels müssen Sie kurz bestromen, in den Endlagen wird keine Energie benötigt
  • Plug and Play
    Reduzieren Sie durch die integrierte Steuerung und die 2-Positions-Abfrage Ihren Montage- und Programmieraufwand auf ein Minimum
Baugröße: VEE9200
Bestell-Nr.
VEE9210
VEE9220
  1. Energiezuführung
    standardisierte Schnittstelle M12 Rundsteckverbinder
  2. Antrieb
    über Topfmagnet und Spulenkörper nach dem Tauchspulenprinzip Stromverbrauch nur bei Impuls <25 ms
  3. Positionsabfrage
    integrierter Hallsensor 2 Positionen abfragbar
  4. Zustandskontrolle
    optische Positionsanzeige über LED´s
  5. Stößel
    Aluminium hartcoatiert
  6. Befestigung und Positionierung
    alternativ an mehreren Seiten für eine individuelle Montage
  7. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung
  8. Aufnahme
    Bohrung zur Aufnahme der individuellen Vereinzelerbacke

Achsausgleiche
Serie XYR1000

  • Ausgleichskraft und Hub einstellbar
    Mittels Einstellschrauben können Sie die Eigenschaften des Ausgleichs in kürzester Zeit optimal Ihrer Anwendung anpassen
  • Flach bauend
    Diese Bauweise reduziert die Momentenbelastung für Ihren Roboter auf ein Minimum und ermöglicht den Einsatz kleinerer, kostengünstigerer Baugrößen
  • Zentrisch und außermittig fixierbar
    Je nach Anforderung können Sie die Ausgleichstellung klemmen oder zentrisch verriegeln. Eine Hilfe für optimale Prozesse
Baugröße: XYR1063
Bestell-Nr.
XYR1063
Baugröße: XYR1080
Bestell-Nr.
XYR1080
Baugröße: XYR1100
Bestell-Nr.
XYR1100
Baugröße: XYR1125
Bestell-Nr.
XYR1125
Baugröße: XYR1160
Bestell-Nr.
XYR1160
  1. Kolbenstellungsabfrage
    über Magnetfeldsensor als Zubehör erhältlich
  2. Robustes, leichtes Gehäuse
    hartbeschichtete Aluminiumlegierung Teilkreis nach EN ISO 9409-1 geringste Bauhöhe
  3. Ausgleichskraft
    über Einstellschraube regulierbar
  4. Ausgleichshub
    stufenlos einstellbar (ab Baugröße 1063)
  5. Verriegelungskolben
    zentrisch über Konuskolben
  6. Klemmung Außermittig
    über Pneumatikkolben mit Reibschluß
  7. Linearführung
    zur Aufnahme von höchsten Kräften und Momenten
  8. Ausgleichsplatten
    zum Ausgleich von Positionsfehlern in XY-Richtung