Sieger in allen (Leistungs-) Klassen

Die Motorspindel ist eine der essentiellen Baugruppen einer Werkzeugmaschine, einer Fräszentrums oder einer roboterbasierten End-of-Arm-Lösung, mit ihr erreicht man höchste Produktivität und Präzision, sie ermöglicht optimale Performance und Werkstückqualität. Die mechanisch integrierten Motorlösungen sind äußerst kompakt, hochproduktiv und erreichen maximale Steifigkeit, die Voraussetzung für höchste Drehzahlen und exakten Rundlauf.

Hierfür bietet Ihnen die Zimmer Group das perfekte Portfolio. Ganz gleich, ob Sie eine Motorspindel für den Einsatz in Fräsmaschinen oder Bearbeitungszentren suchen, in unseren unterschiedlichen Spindelbaukästen finden sie sowohl wirtschaftliche Standard-Motorspindel, luftgekühlte Spindeln in niedrigeren und mittleren Leistungsbereich, als auch fluidgekühlte High-Performance Spindeln und selbstverständlich das passende Zubehör vom Umrichter über Kühlaggregate, C-Achsen und Anschlusssets.    

  • Luft- und wassergekühlte Hochfrequenzspindeln in verschiedenen Leistungsbereichen
  • Unterstützung zu Themen wie Leistungsdimensionierung, Energiezufuhr, Kühlung oder Integration in die Steuerung bzw. Service
  • Reparatur- und Vorortservice durch fachkundiges Personal
  • Spindel-IO-Link Kommunikationsmodul ermöglicht Condition Monitoring bzw. Predictive Maintenance
  • Extrem hohe Zuverlässigkeit, hohe Leistungsdichte und eine breite Kompatibilität

Luftgekühlte Motorspindel HF145-001

  • 6kW/8kW/12kW
  • 24.000rpm
  • Automatischer Werkzeugwechsel
  • Geeignet für die Bearbeitung von Holz, Kunststoff, Leichtmetall und Composites
  • Optional mit abgestimmter Schnittstelle (z.B. für C-Achsen)
  • Optional mit Vektorregelung
  • Optionale Wechseleinheit für Roboter

Wassergekühlte Motorspindel HF125-002

  • 9kW/12kW
  • 24.000rpm
  • Automatischer Werkzeugwechsel
  • Geeignet für die Bearbeitung von Holz, Kunststoff, Leichtmetall und Composites
  • Optional mit Vektorregelung
  • Optional mit Wechseleinheit für Roboter

Wassergekühlte Motorspindel HF150-003

  • 15kW
  • 26.000rpm
  • Automatischer Werkzeugwechsel
  • Geeignet für die Bearbeitung von Holz, Kunststoff, Leichtmetall und Composites
  • Optional mit abgestimmter Schnittstelle (z.B. für C-Achsen)
  • Optional mit Vektorregelung

Wassergekühlte Motorspindel HF150-005

  • Synchron und Asynchron Variante
  • 20kW
  • 24.000rpm
  • Automatischer Werkzeugwechsel
  • Mit Vektorregelung
  • Sehr hohe Leistungsdichte und Drehmoment durch Synchronmotor
  • Geeignet für die Bearbeitung von Holz, Kunststoff, Leichtmetall und Composites

Wassergekühlte Motorspindel HF205-006

  • 34kW/48kW
  • 14.000rpm/6.000rpm
  • Automatischer Werkzeugwechsel
  • Mit Vektorregelung
  • Angepasst für den Einsatz in Werkzeugmaschinen
  • Sehr hohe Leistungsdichte und Drehmoment durch Synchronmotor
  • Geeignet für die Bearbeitung von Messing, Aluminium, Stahl und Gusseisen

SYSTEMZUBEHÖR

FREQUENZUMRICHTER

  • Für exakte Positionieraufgaben mit integrierter Sicherheitstechnik (STO)
  • Für Vorgänge bei geringer oder hoher Drehzahl
  • Steckbare Feldbusoperatoren (INTERBus, EtherCAT …etc.) für alle gängigen Protokollstandards
  • Optimale Performance/Leistungsausbeute bei perfekter Abstimmung von Spindel und Frequenzumrichter

KÜHLAGGREGATE

  • Für den Einsatz bei wassergekühlten Spindeln (inkl. Verbindersatz)
  • Garantierte präzise Temperaturregulierung und Dosierung des Kühlmediums führen zu gleichbleibend niedrigen Betriebstemperaturen
  • Exakte Dosierung und Regelung verhindern Ungenauigkeiten an der Spindel, die durch Temperaturschwankungen hervorgerufen werden können

MULTIFUNKTIONSEINHEITEN

  • Automatisierung Ihrer Anlage
  • Kundenspezifische Motoranbindung
  • Variable Spindelanzahl und Anordnung
  • Zahlreiche Anbauoptionen:
  • Greif- und Handhabungseinheit
  • Beschlagsetzaggregat
  • Setzmodul für Sockelfüße
  • Sägeaggregat
  • Bohraggregate aller Art
  • Puffersetzaggregat
  • Schraubaggregat

Kabel, Leitungen

  • Maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Applikation
  • Geringer Aufwand - wir übernehmen die Auslegung für Sie
  • Anschlussfertig und passgenau konfektioniert
  • Bereits montiert und funktionsgeprüft

ROBOTER WECHSELEINHEIT

  • Für den Robotereinsatz prädestinierte Spindeln stehen speziell konzipierte Roboter Wechseleinheiten zur Verfügung
  • Roboter Wechseleinheiten bilden die zuverlässige Schnittstelle zwischen Roboter und Motorspindel
  • Losteil wird an der Motorspindel befestigt, Festteil wird am Ende des Roboterarmes montiert
  • Bei Nichtverwendung der Motorspindel steht eine spezielle Ablagestation zur Verfügung: Automatisierter Kuppelmechanismus, Extrem flach bauend, Mechanische Selbsthemmung, Übertragung von Druckluft, Übertragung von Leistung und Signalen zum Betrieb der Motorspindel
  1. Ablagestation
  2. Werkzeugwechsler Festteil
  3. Werkzeugwechsler Losteil
  4. Motorspindel

Service

INFORMATIONEN RUND UM UNSEREN SERVICE

Nicht jedes Anliegen benötigt sofort eine Reparatur oder einen Austausch.
Unsere hochqualifizierten Mitarbeiter stehen ihnen gerne jederzeit mit Rat und Tat telefonisch zur Verfügung.

T +49 7243 727-2316

Beratung und Auslegung

Die Motorspindel als Herzstück einer Maschine setzt eine fachkompetente Integration in das Maschinenkonzept voraus. Bei der Auswahl der Spindel geht dies weit über die reinen Baumaße und Leistungsdaten hinaus. Wir unterstützen Sie gerne bei allen anfallenden Themen wie Energiezufuhr, Steuerung und Kühlung, diese Parameter sind mit Grundlage, dass Ihre Anwendung das halten kann was sie davon erwarten. Sie nutzen bereits eine Spindel in Ihrer Maschine, suchen jedoch nach einer Alternative oder einem Upgrade? Wir beraten Sie gerne.

Ersatzteilservice

Herstellerqualität zu angemessenen Preisen entsprechend kompetent beraten und geliefert, das ist was wir Ihnen bieten.

Express-Reparaturservice

Bei einem Unfall kommt es darauf an wie schnell Sie wieder Ihre Kernaufgabe weiterführen können. Bei einem Spindelschaden geht es ergo darum wie schnell und zu welchen Kosten ist Ihre Maschine wieder produktionsfähig und dies bei angemessenen wirtschaftlichen Aufwand. Ein Spindelschaden beginnt mit den Schritten Demontage – Spindelreparatur oder Spindeltausch und letztendlich der Wiederinbetriebnahme der Maschine. In der Regel macht es daher Sinn die funktionsfähige Ersatzspindel vor Ort zu haben, um Demontage und Wiederinbetriebnahme kostenminimierend in einem Serviceeinsatz zu vollziehen. Wir liefern daher unbürokratisch und schnell eine generalüberholte oder neue Ersatzspindel und kümmern uns anschließend sorgfältig um Ihre defekte Motorspindel.

Serviceverträge

Sie suchen die Sicherheit und Unterstützung im LifeCycle-Prozess um langfristig mit Ihren Produkten und der Produktionsfähigkeit planen zu können. Wir bieten entsprechende Serviceverträge mit denen gewährleistet wird, dass Ihre Produktionsfähigkeit erhalten bleibt.

Service vor Ort

Auf Wunsch besucht Sie unser erfahrenes Servicepersonal gerne auch vor Ort und führt hier Servicearbeiten durch, hilft Ihnen bei der Inbetriebnahme oder bietet fachkundige Beratung.