Greifer für Motorblöcke

Herausforderung

Beim Palettieren zum Einlagern von Zylinderblöcken für den internen Werksverkehr mussten sowohl das Bauteil als auch die Zwischenlage gegriffen werden. Die Ungenauigkeiten bei der Platzierung der Ladungsträger mussten durch den Greifer ausgeglichen werden.

Lösung

Der Greifer wurde mit einem robusten XYZ-Ausgleich ausgestattet. Dabei gleicht der XY-Ausgleich Positionsungenauigkeiten in der Ebene aus. Der Z-Ausgleich gilt als Auffahrschutz beim Beladen der Paletten. Das Greifen der Zwischenlagen wurde über aktiv zustellbare Vakuumsauger realisiert.

Highlights und Technische Daten
  • IP40
  • Pneumatisch
  • Außengreifen
  • Greifkraftsicherung bei Druckerhaltung
  • Greifkraftsicherung bei Feder
Technische Daten
Antriebsartpneumatisch
Greifkraft max.3100 [N]
GreifkonzeptFormschluss
GreifsicherungFeder
Hub max.40 [mm]
IP KlasseIP40
Systemgewicht60 [kg]
Werkstückgewicht max.30 [kg]
Werkstücktemperatur max.80 [°C]