Zimmer Group verabschiedet 15 Azubis ins Berufsleben

Vor drei bzw. zwei Jahren haben fünfzehn junge Menschen ihre Ausbildungen bei der Zimmer Group begonnen – jetzt haben sie ihre Abschlussprüfungen abgelegt: und wie bereits in den Jahren zuvor haben wieder alle Prüflinge die Abschlussprüfung der IHK mit guten bis sehr guten Ergebnissen erfolgreich absolviert. Dabei brachte die Corona-Pandemie auch für die zukünftigen „Industriekaufleute (3 Azubis)“, „Verfahrensmechaniker*innen (1 Azubi)“, „Industriemechaniker*innen (9 Azubis)“, „technischen Produktdesigner*innen (1 Azubi)“ sowie „Fachinformatiker*innen (1 Azubi)“ im Jahr 2021 mit ausgefallenem Unterricht und Vorbereitungskursen per Video etc. so einiges durcheinander.

Das Thema Ausbildung liegt der Zimmer Group sehr am Herzen und so bekamen acht Auszubildende aufgrund ihrer guten Leistungen zusätzlich einen Wertgutschein von der Geschäftsleitung überreicht. Generell werden annähernd 100 % der Auszubildenden nach Ausbildungsende weiterbeschäftigt. Auch dieses Jahr konnten wieder nahezu alle jungen Fachkräfte in ein Arbeitsverhältnis übernommen werden und bleiben somit der Zimmer Group weiter treu. Für das kommende Ausbildungsjahr sollen rund zwanzig neue Auszubildende eingestellt werden und es gibt noch die Möglichkeit sich über die Homepage auf die freien Plätze zu bewerben. Die zukünftigen Auszubildenden erwartet ein tolles Betriebsklima mit motivierten Ausbilder*innen, netten Kollegen und einem abwechslungsreichen Ausbildungsprogramm.

Foto:

1.Reihe: Uli Scheer (Ausbilder LW), Melanie Rehberg (Industriekauffrau), Elena Mager (Industriemechanikerin)

2.Reihe: Silvana Retsch (Leitung Human Resources), Leon Dinger (Industriekaufmann), Alisia Kaiser(Technische Produktdesignerin), Heiko Falk (Industriemechaniker)

3. Reihe: Julia Feßler ( Ausbilder LW), Lara Murr (Industriekauffrau), Nick Butz (Industriemechaniker), Jonas Miklos (Industriemechaniker), Manuel Meyer (Industriemechaniker)

Auf dem Bild fehlen: Jonas Bähr (Industriemechaniker), Dominik Fischer (Industriemechaniker), Patrick Decker (Verfahrensmechaniker), Cedric Benz (Werkzeugmechaniker), Yannick Zink (Industriemechaniker)

Zimmer Group verabschiedet 15 Azubis ins Berufsleben