WWR100F-B

Werkzeugwechsler
Serie WWR

  • Sicherer Halt bei Druckabfall
    Ein redundantes System, erzeugt durch die Kombination von Federspeicher und mechanische Selbsthemmung, garantiert Ihnen eine sichere Maschine
  • Extrem flach bauend
    Diese Bauweise reduziert die Momentenbelastung für Ihren Roboter auf ein Minimum und ermöglicht den Einsatz kleinerer, kostengünstigerer Baugrößen
  • Unerschöpfliche Vielfalt an Medienüberträgern
    Egal welches Medium Sie übertragen wollen, wir haben vieles schon einmal umgesetzt und werden auch für Ihre Anforderungen die passende Lösung finden!
zum Anfragekorb hinzufügen zum Vergleich hinzufügen
Technische Daten
Anschlussflansch nach EN ISO 9409-1TK 100
Empfohlenes Handlingsgewicht120 [kg]
Energieübertragung pneumatisch6 [Anzahl]
Energieübertragung elektrischoptional
Energieübertragung hydraulischoptional
Selbsthemmung beim Verriegelnmechanisch
Verriegelungshub1.2 [mm]
Wiederholgenauigkeit in Z0.01 [mm]
Wiederholgenauigkeit in X, Y0.02 [mm]
Fügekraft120 [N]
Lösekraft75 [N]
Achsversatz beim Koppeln max. in X, Y1.85 [mm]
Betriebsdruck4 ... 10 [bar]
Zylindervolumen pro Zyklus25 [cm³]
Massenträgheitsmoment14 [kg/cm²]
Gewicht0.96 [kg]
Aufbau im Schnitt
  1. Energieelement
    als Zubehör erhältlich
  2. Antrieb
    doppelwirkender Pneumatikzylinder
  3. Integrierte Feder
    Energiespeicher bei Druckabfall
  4. Roboterflansch
    Teilkreis nach EN ISO 9409-1
  5. Kolbenstellungsabfrage
    über Magnetfeldsensor
  6. Verriegelungsbolzen
    der Verriegelungshülse angepasst
  7. Verriegelungshülse
    hohe Momentenaufnahme
  8. Integrierte Luftdurchführung
    Luft- Vakuumdurchführung Fest- und Losteil, schlauchlose Ansteuerung möglich